Der Schützenkaiser

 

Das Kaiserschießen findet seit 1995 statt und wurde zunächst alle fünf Jahre durchgeführt. Seit dem Jahr 2010 wurde dann auf einen dreijährigen Rhytmus umgestellt. Zu diesem Termin treffen sich alle Könige und Königinnen unseres Schützenvereins zu einem geselligen Tag im Schützenhaus.

 

Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken findet dann das Schießen auf dem Kleinkaliberstand statt.

 

Der Sieger aus diesem Wettbewerb verlässt nach einem gemütlichen Abend als neuer Schützenkaiser für die nächsten drei Jahre das Schützenhaus.


Kaiserpaare von 1995 bis heute

   
2019 - 2022 Frank und Claudia Büssemaker
2016 - 2019 Josef und Marianne Lagedroste
2013 - 2016 Thomas und Sandra Brüning
2010 - 2013 Bernd und Anna Schröder
2005 - 2010 Georg und Angela van Dülmen
2000 - 2005 Karl und Sabine Fehnker
1995 - 2000 Bernd und Elisabeth Fehnker